Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mittelalterliches Pfingsten in Meiningen

3 Juni - 4 Juni

 

Samstag 18:00 bis 24:00:
Flamma et cantara – Harfenduo; Waldträne – Lieder germanischer Sagenwelt
Hauptact: Viesematente – Mittelalterliche Spielleut
Gaukler und Zauberer Patut
Abschluss: Feuershow

Sonntag 11:00 bis 18:00:
Spielwahn aus Trier mit Dudelsack und Trommel,
Feuerspucker
Hauptact: Argentum Ferrum – Spielleut aus Chemnitz
Gaukler und Zauberer Patut

Samstag und Sonntag: Tavernen für Speis und Trank

Um das Projekt professionell umsetzen zu können, arbeitet Mega Event mit der Agentur Lorraine Médiéval, Carolan Lieb, zusammen, die sich genau darauf spezialisiert hat. Seit 1999 betreibt Carolan Lieb sein Hobby im Hauptberuf und kann so auf fast 20 Jahre Erfahrung mit Mittelalterfesten zurückblicken. Mit seiner Agentur und seinem Team ist er fast bundesweit aber auch in Luxemburg oder Frankreich aktiv. Seit Jahren in Thüringen unterwegs gab er so auch zur Landesgartenschau in Schmalkalden und schon einige Jahre in Breitungen eine gute Visitenkarte ab.
Mit diesem Mittelalterspektakel wollen wir der Stadt Meiningen und ihren Gästen ein Veranstaltungsformat bieten, das es so bisher in Meiningen noch nicht gab.
Auch zu den Parkwelten soll diese besondere Richtung fortgeführt und sogar noch ausgebaut werden.

Details

Beginn:
3 Juni
Ende:
4 Juni

Veranstalter

MEGA Event- und Künstlermanagement GmbH & Co. KG

Veranstaltungsort

Schlosspark und Marstall-Innenhof
Schloss Elisabethenburg
Meiningen, 98617 Deutschland
+ Google Karte